Wie wäscht man Daunenjacken und –decken

Unabhängig davon, ob es sich um Decken, Schlafsäcke, Winterjacken oder Kissen handelt, garantiert die Durchführung einiger Schritte, dass sie weich und duftend bleiben. Folge den Tipps, um deine Daunenjacken und –decken richtig zu pflegen.

 

 

  • Lese die Kleidungsetiketten durch. Um sicherzugehen, dass du das Kleidungsstück in der Waschmaschine waschen kannst.
  • Prüfe die Nähte von Kissen und Bettwäsche auf ihre Haltbarkeit. Vernähe die Risse, wenn nötig. Schließe alle Reißverschlüsse
  • Wähle den Waschgang. Wähle einen normalen Waschgang und Schleuderhang (sofern nicht auf dem Kleidungsetikett anders angegeben) und gebe das Triumf Color Flüssigwaschmittel (gemäß den Anweisungen auf der Verpackung).
  • Laden der Wäsche in die Waschmaschine. Lade die Bettwäsche oder die Jacke in die Waschmaschine. Falls die Waschmaschine nur halb voll ist, füge einige Handtücher mit ähnlicher Farbe hinzu, um das Gewicht der Waschladung zu gleichen. Schalte die Waschmaschine ab und zu aus und drücke die Luft aus der Wäsche.
  • Trocknen. Trockne die Wäsche im Wäschetrockner bei geringer Temperatur. Vor dem Beginn lese das Pflegeetikett, um sicherzugehen, ob die Textilien im Waschtrockner getrocknet werden können bzw. bei welcher Temperatur.

ENTDECKEN SIE ANDERE UNSERE MARKEN

Abonnieren Sie den Newsletter